Maßgefertigte Rahmen in Ihrer Wunschgröße
Rückwertige Projektion, Beamerleinwand

Rückprojektionsleinwand – Die unauffällige Lösung für beeindruckende Präsentationen und Kinoerlebnisse

In einer Zeit, in der visuelle Medien eine zentrale Rolle in Unterhaltung und Bildung spielen, wird die Qualität der Präsentationsfläche oft unterschätzt. Eine Rückprojektionsleinwand von Stiers bietet hier eine innovative Lösung, die Technik und Ästhetik auf einzigartige Weise kombiniert.

Was ist eine Rückprojektionsleinwand?

Eine Rückprojektionsleinwand unterscheidet sich von herkömmlichen Leinwänden dadurch, dass der Projektor nicht vor, sondern hinter der Leinwand platziert wird. Diese Art der Installation ermöglicht es, von hinten ein helles und kontrastreiches Bild auf die Leinwand zu werfen, wodurch mehrere Vorteile entstehen:

 1. Versteckte Technik: Der Projektor befindet sich hinter der Leinwand, was zu einem aufgeräumten und unauffälligen Erscheinungsbild führt. Es gibt keine sichtbaren Kabel oder Geräte, die den Raum esthetisch beeinträchtigen könnten.

2. Keine Schattenbildung: Da der Projektor hinter der Leinwand positioniert ist, kann eine Person direkt vor der Leinwand stehen oder gehen, ohne Schatten zu werfen oder das Bild zu blockieren. Dies ist besonders vorteilhaft bei Präsentationen oder Vorführungen.

3. Hohe Bildqualität: Rückprojektionsleinwände sind bekannt für ihre Fähigkeit, helles und kontrastreiches Bildmaterial zu liefern. Dies macht sie ideal für Umgebungen mit variabler Beleuchtung, da sie weniger anfällig für störende Reflexionen und Lichteinflüsse sind.

Leinwand mit Beamer dahinter
Rückpro Leinwand bei Präsentation

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten

Die Rückprojektionsleinwände von Stiers sind in verschiedenen Größen von 160 cm bis 400 cm Breite erhältlich und bieten damit eine flexible Lösung für unterschiedliche Raumverhältnisse und Anforderungen. Zudem sind sie in verschiedenen Modellen verfügbar:

Mobile Rückprojektionsleinwand: Ideal für wechselnde Veranstaltungsorte und flexible Raumkonzepte.

Motorleinwand zur Rückprojektion: Ausgestattet mit einem motorisierten System, das ein leises Ein- und Ausfahren der Leinwand ermöglicht – praktisch und benutzerfreundlich.

Rückprojektion Deckeneinbauleinwand:  Perfekt für dauerhafte Installationen in Konferenzräumen oder Heimkinos, bei denen die Leinwand nahtlos in die Raumgestaltung integriert wird. – Rückprojektions Rahmenleinwand mit sichtbarem Rahmen:

Bietet einen festen, stabilen Rahmen, der sich optisch abhebt und besonders gut für hochwertige Heimkino-Installationen eignet.

Bedienungskomfort Ein weiterer Vorteil der Rückprojektionsleinwände von Stiers ist die einfache Handhabung. Per Knopfdruck lässt sich die Leinwand geräuscharm in ein kompaktes, weißes Gehäuse ein- und ausfahren. Dieses unauffällige Design fügt sich harmonisch in jede Umgebung ein und unterstützt die saubere und professionelle Optik des Raumes.

Fazit: Rückprojektionsleinwände von Stiers sind die ideale Wahl für alle, die Wert auf technische Perfektion und ästhetische Integration legen. Ob in Bildungseinrichtungen, bei Geschäftspräsentationen oder im privaten Heimkino – diese Leinwände bieten eine beeindruckende visuelle Qualität ohne Kompromisse bei der Raumgestaltung. Entdecken Sie die neue Dimension der Bildpräsentation, die Technik unsichtbar macht und das Seherlebnis in den Vordergrund stellt.

Besuchen Sie unseren Stiers Online -Shop